Datenschutzerklärung

Cookie-Erklärung

Wir respektieren die Privatsphäre der Website-Besucher und sorgen dafür, dass die von Ihnen übermittelten persönlichen Angaben vertraulich behandelt werden. Die Verarbeitung personenbezogener Daten findet in Übereinstimmung mit den Anforderungen des Personaldatenschutzgesetzes statt.

Zwecke der Datenverarbeitung

Ihre persönlichen Daten werden von uns zum Zweck des Eingehens und der Erfüllung von Vereinbarungen bezüglich Rechtsdiensten und Verwaltung der sich daraus ergebenden Beziehungen verarbeitet, einschließlich der Ausführung von Aktivitäten mit dem Ziel der Kundenstammerweiterung. Wenn Sie einen Vertrag oder ein Registrierungsformular auf der Website ausfüllen oder uns eine E-Mail schicken, werden die Daten, die Sie uns senden, so lange aufbewahrt, wie es die Natur des Formulars oder der Inhalt Ihrer E-Mail erfordern, damit diese vollständig beantwortet und bearbeitet werden können.

Klickverhalten und Besucherdaten


Allgemeine Besucherdaten werden auf der Website gespeichert. In diesem Zusammenhang können vor allem die IP-Adresse Ihres Rechner, alle Nutzernamen, die Zeit des Aufrufs sowie Daten, die der Browser eines Besuchers sendet, registriert und für die statistische Auswertung von Besuchs- und Klickverhalten auf der Website erfasst werden. Wir verwenden dies auch, um die Funktionalität der Website zu optimieren. Wir versuchen diese Daten so weit wie möglich zu anonymisieren. Diese Informationen werden nicht an Dritte weitergegeben.

Google Analytics


Wir verwenden Google Analytics, um nachzuverfolgen, wie User die Website nutzen. Die dadurch erhaltenen Informationen, einschließlich der Adresse Ihres Rechners (IP-Adresse) werden an Google übermittelt und von Google auf Servern in den Vereinigten Staaten gespeichert. Google verwendet diese Informationen, um nachzuverfolgen, wie unsere Website genutzt wird, uns Berichte über die Website zu liefern und deren Werbekunden mit Informationen über die Effektivität ihrer Kampagnen zu versorgen. Google kann diese Informationen an Dritte weitergeben, wenn Google rechtlich dazu verpflichtet ist oder insofern diese Dritten die Informationen im Auftrag von Google bearbeiten. Wir haben darauf keinen Einfluss.

Facebook, Twitter und Instagram (soziale Medien)


Die Website beinhaltet Buttons, um Seiten auf sozialen Netzwerken wie Facebook, Twitter und Instagram zu bewerben oder zu teilen. Diese Buttons werden mit von Facebook, Twitter und Instagram selbst angebotenem Code erstellt. Dieser Code legt unter anderem Cookies an. Lesen Sie die Datenschutzerklärungen von Facebook, Twitter und Instagram (die sich regelmäßig ändern können), um zu sehen, was sie mit Ihren persönlichen Daten machen, die sie mit diesem Code verarbeiten. Dies gilt auch für andere Social-media-Kanäle.

Newsletter


Wir bieten einen Newsletter an, mit dem wir Interessierte über Neuigkeiten und Entwicklungen bezüglich unserer Dienste und damit zusammenhängender Angelegenheiten informieren wollen. Ihre E-Mail-Adresse wird nur mit Ihrer ausdrücklichen Zustimmung auf die Liste der Abonnenten gesetzt. Jeder kommerzielle Newsletter enthält einen Link, über den Sie sich abmelden können. Der Abonnentenbestand des Newsletters wird nicht an Dritte weitergegeben.

Verwendung von Cookies


Wir verwenden Cookies, wenn wir elektronische Dienste anbieten. Ein Cookie ist eine einfache kleine Datei, die zusammen mit Seiten von dieser Website gesendet wird und von Ihrem Browser auf der Festplatte Ihres Rechners gespeichert wird. Damit können wir unter anderem verschiedene Anfragen von Seiten der Website kombinieren und das Verhalten der User analysieren. Sie können die Verwendung dieser Cookies ablehnen, was allerdings die Funktionalität und die Benutzerfreundlichkeit der Website einschränken kann.

Zugriff, Korrektur und Widerspruchsrecht Wenn Sie in Beziehung mit unserem Unternehmen stehen, haben Sie die Möglichkeit, Ihre persönlichen Daten auf schriftliche Anfrage hin einzusehen. Wenn die von uns bereitgestellte Übersicht Unrichtigkeiten enthält, können Sie uns schriftlich auffordern, die Daten zu ändern oder zu entfernen. Außerdem können Sie uns schriftlich benachrichtigen, wenn Sie nicht mit Informationen zu unseren Produkten und Diensten kontaktiert werden wollen, indem Sie dies melden bei:


Residence Heijendael
Schaafsebosweg 6
6598 DB Heijen
Niederlande
Telefon: +31 (0) 85 30 35 930
E-Mail: info@residenceheijendael.nl

Änderungen der Datenschutzerklärung

Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzerklärung zu ändern. Änderungen werden auf dieser Website veröffentlicht.

April 2021